Eingangsbeschriftung Apotheke Anklin

HausLieferdienst Ihrer Anklin Apotheke

Es gibt viele Gründe, warum Sie gerade nicht persönlich bei uns vorbeischauen können. Nutzen Sie doch in diesem Fall gern unseren Hauslieferdient. Sie finden hier die wichtigsten Informationen.

Pro Lieferung erheben wir eine Gebühr von 5 Franken.

Fragen & Antworten

Ihnen stehen drei Wege offen, wie Sie Ihre Medikamente bestellen können:

Das Einzugsgebiet für unsere Hauslieferung sind die Gemeinden Cham und Hünenberg, inkl. Hünenberg See.
Lieferungen ausserhalb dieser Region erfolgen nach individueller Absprache. Bitte rufen Sie uns an!

Für die erfolgreiche Abwicklung Ihrer Bestellung brauchen wir folgende Personendaten:

  • Ihren vollständigen Namen
  • Ihre Wohnadresse
  • Ihre Telefonnummer

Wenn Sie über unser Kontaktformular bestellen, nehmen wir auf jeden Fall mit Ihnen Kontakt auf. Dabei fragen wir Sie nach Ihrer Krankenkasse und der Nummer Ihrer Versichertenkarte.

Für die Bestellung der Medikamente benötigen wir

  • den Namen des Medikaments
  • den Namen der Herstellerfirma
  • die Packungsgrösse

Rezeptpflichtige Medikamente können nur gegen Vorlage des Rezepts ausgeliefert werden. Bitte veranlassen Sie bei Ihrem behandelnden Arzt, dass er das Rezept an die Anklin Apotheke faxt, unter der Nummer 041 780 06 54.

Lieferungen werden an den Werktagen Mittwoch und Freitag angeboten. 

Falls Ihre Lieferung dringend ist, erhalten Sie Ihre Ware innert 12 Stunden. Die Expresslieferung wird mit 8 Franken vergütet.

In jedem Fall erhalten Sie von uns Nachricht – per Telefon oder Mail – wann Sie mit der Lieferung rechnen können.

Rezeptpflichtige Medikamente können nur bei Vorlage der Verordnung ausgeliefert werden. Bitte veranlassen Sie bei Ihrem behandelnden Arzt, dass er das Rezept unter der folgenden E-Mailadresse an die Anklin Apotheke sendet: info@anklinapotheke.ch.

Der genaue Ablauf kann beim telefonischen Kontakt abgesprochen werden.

Grundsätzlich haben dank Corona Hygieneschutzmassnahmen immer noch höchste Priorität. Ihre Bestellung wird bei uns sorgfältig verpackt und vom Lieferanten ohne jeglichen Kontakt direkt in Ihren Briefkasten geliefert.

Bei Eintreffen vor Ihrem Haus wird sich unser Lieferant per Telefon bei Ihnen erkundigen, ob Sie eine Bestellung der Anklin Apotheke erwarten. Nach Ihrer Bestätigung leert er den Inhalt des in der Apotheke konfektionierten Plastiksacks in Ihren Briefkasten.
Falls uns keine Verordnung vorliegt, finden Sie die Rechnung bei der Ware.

Sobald uns eine Verordnung Ihres Arztes vorliegt oder Sie bei uns ein Dauerrezept hinterlegen, können wir direkt mit Ihrer Krankenkasse abrechnen.

In allen anderen Fällen finden Sie die Rechnung bei Lieferung der Ware mit in Ihrem Briefkasten.

Zusätzlich zu Ihrer Bestellung verrechnen wir folgende Hausliefergebühren:

Normale Lieferung (Mittwoch, Freitag): 5 Franken

Expresslieferung (innert 12 Stunden):    8 Franken